[Wünschenswert] #3 - Drachen

http://fascinating-books.blogspot.de/2015/08/wunschenswert-38.html
Ein neues Wünschenswert soll her. Ich bin dran :D
~ Scarlett ~

Talon- Trilogie von Julie Kagawa


Klappentext zu "Talon - Drachenzeit"
Drachen: gefährlich, magisch, unwiderstehlich!
Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.
Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage …
 
~*~*~*~
Hallöchen, Drachen! Muss ich noch mehr sagen?! <3
Band 3 ist bereits vorbestellbar. Ende Oktober geht die Saga zuende und dann bin ich auch bereit für sie. Ich lese einfach nur abgeschlossenes und hoffe ich darf endlich <3
 
Habt ihr es schon gelesen?
Wer von euch hat es auf dem SuB oder der WuLi?

[Leseeindruck] "Fairy Tail" von Hiro Mashima

Fantasy, Abenteuer | 192 Seiten | 5,95€
Völlig unvoreingenommen traute ich mich an den Hype Fairy Tail. Natsu ist auf der Suche nach Salamander und gerät so an Lucy. Doch bis sie gemeinsam ihre Abenteuer unter der Gilde Fairy Tail erleben, mischt Natsu noch ein paar Betrüger auf. Im Kampf ist er ein absolut cooler Typ, aber ansonsten kann ich mit dem Charakter nichts anfangen. Allgemein sind die Charaktere hier stark überzogen, was auch der Zeichenstil nicht rausreißen kann. Fans von One Piece haben mit diesem Manga definitiv ihren Spaß. Der Humor passt, die Zeichnungen haben einen ausgeprägten Detailreichtum und es gibt eine Fülle der verschiedensten Figuren.
Story: 4/5 | Charaktere: 3/5 | Zeichenstil: 5/5


[Neuzugänge] Es hat sich eine Kleinigkeit angesammelt

Mein theoretisches Buchkonto war ja bekanntlich schon im Minus, aber wozu miste ich denn schließlich aus. Mein letzter Neuzugänge-Beitrag war tatsächlich im April (!!!). Nun ist der Umzug vom Tisch und einige Bücher haben es nicht zurück ins Regal geschafft. Was ein Pech aber auch ;)

Den Ertrag für die verkauften Bücher habe ich meinem Buchkonto gutgeschrieben. Da ich sonst nur 10cent pro 50 gelesene Seiten bekomme, fand ich das ganz fair <3 (Mein Buchkonto wurde dadurch zwar nicht reich, aber ich fühle mich besser. Ich werde mein Buchkonto hier irgendwo auf dem Blog mal mit aufnehmen... Demnächst ;))

Den Großteil meiner Ebooks habe ich bei kostenlosen Aktionen abgestaubt, unter anderem:

Zusätzlich ist noch ein weiteres Ebook bei mir eingezogen, mit dem ich einen Autorenkollegen nicht nur unter die Arme greifen wollte. Ich wollte wissen, was es denn nun mit seinem Buch auf sich hat, wenn man denn schon sich so ausgiebig darüber unterhalten hat.
 

Und mit meinem Freund zusammen, habe ich noch einmal mein Buchkonto tief geschröpft. Wir sind beide auf dieses nicht ganz so unbekannte Buch gestoßen und haben uns gemeinsam für diese Lektüre entschlossen. Und das soll was heißen!

Außerdem ist gestern das Vorableseexemplar von Band 2 der "Nacht der Tausend Farben-Trilogie" von Claudia Rehm eingetroffen! Ihr könnt es bereits vorbestellen und ich kann euch die Reihe bislang nur ans Herz legen <3

[Leseupdate] Auch wenn Frau nicht hören kann - lesen geht immer

Seit Freitag leide ich unter den Nachwirkungen eines Hörsturzes auf der rechten Seite. Kopfhörer, Musik, Lautstärke, Sport etc etc sind alle für mich fürs Erste gestrichen. Ich möchte demnächst ja wieder ein voll funktionsfähiges rechtes Ohr besitzen. Dass ich unbedingt "Suicide Squad" sehen wollte - im Kino, LAUT - hat mein Ohr ja nicht interessiert.

Voller Genuss gönne ich mir ein paar Lesestunden. Was soll ich denn sonst machen? Augen und Ohren gleichzeitig anstrengen geht derzeitig wegen der Kopfschmerzen nicht, also bleibt der Fernsehr aus. Und im Wartezimmer gibt es sowieso nicht viel Spannderes, oder? XD

Da ich die Tage damit anfangen werde eine Rüstung für ein Cosplay zu bauen, habe ich mich zuhause (vor dem Schlamassel) mit einem kleinen Tutorial-Buch die Zeit vertrieben. In der Hoffnung, dass es Wirkung zeigt ;)

Wenn ich noch mehr von diesen Serienbänden hätte, wären die vermutlich auch schon vernichtet. Jetzt widme ich mich aber mal wieder den dickeren Schmöckern! <3



[Leserunde] "These Broken Stars 01. Lilac und Tarver" von Amie Kaufman & Meagan Spooner


Wir beginnen morgen (15.August) mit unserer Leserunde zum Buch "These Broken Stars - Lilac and Tarver". Auch wenn wir 7 Tage für die Leserunde eingeplant haben, gibt es nur 5 Abschnitte.
Das sollte helfen, dass alle einigermaßen mitkommen. Immerhin soll es kein Wettlauf werden, sondern ein gemeinsames Lesen und Genießen.


Abschnitt 1
S. 7 bis S. 86 (Kapitel 1 bis Kapitel 5)
Abschnitt 2
S. 87 bis S. 192 (Kapitel 6 bis Kapitel 16)
Abschnitt 3
S. 193 bis S. 286 (Kapitel 17 bis Kapitel 24)
Abschnitt 4
S. 287 bis S. 384 (Kapitel 25 bis Kapitel 33)
Abschnitt 5
S. 385 bis Ende / S. 487 (Kapitel 34 bis Kapitel 42)

Ich hoffe, dass uns allen das Buch so gut gefallen wird, dass wir diese Geschichte mit Leichtigkeit in den sieben Tagen verschlingen werden. Bisher habe ich wirklich viel Gutes gehört.

Bitte denkt daran: Kennzeichnet eure Kommentare deutlich, damit jeder sieht über welchen Abschnitt ihr schreibt! Vielen Dank <3

Viel Spaß zusammen!

Unsere Veranstaltung auf Facebook.